Die Perle am Fluss

Veranstaltungen Zimmersuche

Aktuelles

Geschichte des Panzergrenadierbataillons 112

01. Juli 1956  Aufstellung des Grenadierbataillons 4 aus Kadern des Bundesgrenzschutzes Deggendorf

12. Juli 1956  Verlegung nach Mittenwald

16. Januar 1957  Verlegung nach Regensburg

01. April 1959  Umbenennung in Panzergrenadierbataillon 112

22. November 1960  Verlegung nach Regen

22. Oktober 1970  Umbenennung in Jägerbataillon 112

01. April 1981  Umbenennung in Panzergrenadierbataillon 112

01. April 1992  Unterstellungswechsel zu 1. Gebirgsdivision/ Panzerbrigade 24

01. Oktober 1992  Umgliederung Panzergrenadierbataillon 112 in Stamm- und Aufwuchsverband

01. Januar 1994  Unterstellungswechsel zu 10. Panzerdivision / Panzerbrigade 12

01. Oktober 1993 - 30. September 1994  Umgliederung zum Panzergrenadierbataillon Krisenreaktionskräfte (KRK)

01. Juli 2001  Unterstellungswechsel 10. Panzerdivision zu 13. Panzergrenadierdivision

01. Juli 2003 bis dato  Umgliederung zu Panzergrenadierbataillon 112 (SK) Stabilisierungskräfte

01. Januar 2007  Unterstellungswechsel von 13. Panzergrenadierdivision zu 10. Panzerdivision