Die Perle am Fluss

Veranstaltungen Zimmersuche

Aktuelles

Einzelhandel bleibt weiterhin offen

In den letzten Tagen kamen mehrerer Anfragen bei Bürgermeister Andreas Kroner an, ob denn die Geschäfte auch in Hotspotregionen geöffnet bleiben. Die Rücksprache mit verschiedenen Einzelhändlern bestätigt dies. Der Gesetzeslage nach darf unabhängig von Hotspotregelungen in Landkreisen mit einer Inzidenz von über 1000 der komplette Einzelhandel geöffnet bleiben. Die Inzidenz über 1000 regelt für den Einzelhandel lediglich die Quadratmeterangabe je Kunde/Kundin. Diese erhöht sich von 10 auf 20 qm² pro Person. Nach Rücksprache und Bestätigung verschiedener Einzelhändler bleiben die Geschäfte auch geöffnet. Denn auf die Frage, ob unsere Regener Einzelhändler geöffnet bleiben, kam ein klares „Ja“.

Wir können uns einen weiteren Komplett-Lockdown nicht leisten, wir hoffen natürlich jetzt auf das Vorweihnachtsgeschäft.“, heißt es von einem Einzelhändler in Regen. Bürgermeister Andreas Kroner möchte deshalb alle Bürgerinnen und Bürger dazu aufrufen, gerade jetzt vor Weihnachten lokal zu kaufen. „Alle unsere Einzelhändler haben Familien und wollen auch ein schönes Weihnachtsfest verbringen. Dazu brauchen sie auch ihre gesicherten Umsätze. Denn die Einzelhändler sind es, die uns auch vor Ort unterstützen. Amazon wird uns kein Schaufenster schmücken und auch keine Christbaumversteigerung unterstützen.“, so Kroner.