Die Perle am Fluss

Krankenhäuser und Rettungsdienste

Wichtige Informationen für Corona-Verdachtsfälle - was ist zu tun?

Bitte gehen Sie nicht zum Arzt oder ins Krankenhaus, sondern rufen Sie den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefon-Nr. 116 117, das Gesundheitsamt Regen unter 09921 60 16 60 oder Ihren Hausarzt an!
Am Telefon werden Verdachtsmomente abgeklärt, ggf. wird ein Ort und Termin zur Probeentnahme vereinbart.
Beachten Sie die üblichen Hygienemaßnahmen (verstärktes Händewaschen, Verzicht auf Begrüßung per Handschlag).

 


 

Die Arberlandkliniken stellen mit ihren beiden Standorten in Zwiesel und Viechtach die Grund-, Regel- und Notfallversorgung der Bevölkerung in und um den Landkreis Regen sicher.

Die beiden Krankenhäuser sind selbstständige Kommunalunternehmen im Landkreis Regen im Bayerischen Wald und bieten in verschiedenen Bereichen bereits deutlich mehr, als dies von einer Klinik der Grund- und Regelversorgung erwartet würde. 

Vor dem Hintergrund, dass mit dem MVZ Arberland Regen, dem MVZ Arberland Zwiesel und dem MVZ Arberland Viechtach drei Medizinische Versorgungszentren (MVZ) betrieben werden, gehen so ambulante und stationäre Versorgung Hand in Hand.

Arberlandklinik Zwiesel
Arberlandstr. 1
94227 Zwiesel
Tel. 09922 9 90

Arberlandklinik Viechtach
Karl-Gareis-Str. 3
94234 Viechtach
Tel. 09942 2 00

www.arberlandkliniken.de

Hilfs- und Rettungsdienste

Die Hilfs -und Rettungskräfte der Stadt Regen sind immer sofort zur Stelle, wenn Menschen in Not geraten. Unter diesen Notrufnummern stehen Sanitäter und Ärzte im Notdienst für die Erste Hilfe und Einweisung in ein Krankenhaus bereit.

Rufnummer Ärztlicher Notfalldienst: 116 117
www.116117.de

Rufnummer Feuerwehr, Notarzt oder den Rettungsdienst 112

Giftnotruf: 19 240

BRK Regen
Osserstr. 2
94209 Regen
Tel.: 09921 94 460

Feuerwehr Regen
Osserstraße 4-6
94209 Regen
Tel.: 09921 10 20

THW Regen
St. Johann 26
94209 Regen
Tel.: 09921 13 25

Fotoquelle: pixabay.com