Die Perle am Fluss

Veranstaltungen Zimmersuche

Der Genussort Regen präsentiert sich auf der "f.re.e" in München

Auf Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse „f.re.e“ durfte sich die Stadt Regen als Genussort auf der Bayern-Eventbühne vorstellen. Mit dabei waren von der Tourist-Information Regen die Tourismus-Chefin Angelika Michl und Kollegin Karoline Probst sowie der Pichelsteiner-Festkoch Günther Prinz und Bianca Schnierle von der Bäckerei Schnierle.

Angelika Michl berichtete über die schönsten Regener Sehenswürdigkeiten sowie über das Pichelsteinerfest. Günther Prinz, der jedes Jahr am Pichelsteinerfest-Montag bis zu 3.000 Portionen Pichelsteiner-Eintopf zubereitet, zeigte den Besuchern anhand mitgebrachter frischer Zutaten, wie das Original zubereitet wird. Das Rezept für 4 Personen erhielten die Besucher zum mit nach Hause nehmen mittels eines „Genussort-Flyers“ zum Nachkochen. Bianca Schnierle berichtete über ihre Traditions-Bäckerei und die Zubereitung ihrer Spezialität Regener „Schinkenstangerl“.

Karoline Probst überreichte den Besuchern den druckfrischen Veranstaltungsflyer und gab dabei einen kurzen Überblick über die wichtigsten und schönsten Veranstaltungen der Stadt. Mit ihm Gepäck hatte das Team zur Verköstigung der Gäste leckere Pralinen aus eigener Herstellung von der am Stadtplatz Regen gelegenen Traditions-Confiserie „Naschkasterl“, frische Schinkenstangerl von der Bäckerei Schnierle sowie das Premium Pils „Budderl“ vom Brauereigasthof Falter.

Weitere Bilder über den Messeauftritt f.re.e. München auf Instagramoder facebook.