Die Perle am Fluss

Veranstaltungen Zimmersuche

4-Stationen Genuss-Tour durch die Stadt

Nächster Termin: Dienstag, 03. September 2019
Anmeldung bitte bis spätestens einen Tag vorher unter Tel. 09921 - 6 04 26

Die zum Genussort prämierte Stadt Regen bietet seinen Gästen eine „Genuss-Tour“ durch die Stadt an und lädt im 14-Tage-Rhythmus herzlich dazu ein, verschiedene Betriebe und Einrichtungen zu besuchen, die sich dem Genuss mit Tradition widmen.

Dazu treffen sich die Teilnehmer um 10 Uhr in der Tourist-Information Regen im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum. Während eines gemütlichen Umtrunks erhalten die Gäste einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und über die interessantesten Attraktionen der Stadt und ihrer Umgebung.

 

Anschließend starten die Genusswanderer über den malerisch gelegenen Naturerlebnispfad Mühlleite mit einem herrlichem Blick auf den Regenfluss zur ersten Station der Genusstour, der nur wenige Minuten entfernten und am Moitzerlitzplatz gelegenen Traditionsbäckerei Schnierle, die für ihre weithin bekannten leckeren „Schinkenstangerl“ bekannt ist. Während der Verköstigung dieser Delikatesse erzählen die Inhaber viel Wissenswertes über die Geschichte ihrer Bäckerei.

Ein wahrer Kunstgenuss erwartet die Gäste in der Galerie der Malerin Kalina Svetlinski während einer Führung durch die lichtdurchfluteten Ausstellungsräume mit Werken unterschiedlichster regionaler, überregionaler und internationaler Künstler.

Nach diesem Ausflug in die Welt der Farben und Formen geht es weiter zum Traditionsgasthaus „Brauereigasthof Falter“. Dort gibt es nicht nur das eigens gebraute Premium-Pils, von Bier-Kennern auch liebevoll „Budderl“ genannt, sondern vielmehr servieren die Gastgeber dazu das urtypischste und traditionellste Gericht der gesamten Stadt, das dem jährlich stattfindendem Pichelsteinerfest ihren Namen gibt: Den Original Pichelsteiner-Eintopf.

Zum Abschluss besuchen wir dann auf ein süßes Dessert die Confiserie „Naschkasterl“, die mit ihren hausgemachten regionalen Leckerbissen à la Regenperlen, Weißensteiner Burgnüssen, Arberland-Pralinen und vielen weiteren süßen Überraschungen die Herzen von Naschkatzen höherschlagen lässt. Hier endet unsere Rundreise durch das Herz des Genussortes Regen, einer Stadt mit kleinen kulinarischen und genussvollen Schätzen.

Stationen:

-          Traditionsbäckerei Schnierle

-          Kunstgalerie Kalina Svetlinski

-          Brauereigasthof Falter

-          Confiserie „Naschkasterl“

Termine:

11. Juni, 25. Juni, 9. Juli, 23. Juli, 6. August, 3. September, 17. September, 1. Oktober, 15. Oktober

Preis:

12,50€ pro Person

50% Ermäßigung mit der Bayerwaldcard